Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/allenamensindschonweg

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ich meine, wir sind ja alle nicht Eminem, oder?

Wir schreiben unsere Tagebucheinträge lesbar für jeden ins Internet? so weit ist es schon? aber warum auch nicht? Ist doch sowieso alles schon mal da gewesen ist doch sowieso alles nur ein Resultat von (mittelmäßigem) Deutschrap und tumblr morgens um sieben in der Bahn (wenn sie denn dann mal nicht streikt). Ist doch sowieso nur mal wieder Benehmen wie eine 14 jährige am Anfang von dem allem anstatt wie 18. Angemessen. In der Welt der Erwachsenen angekommen. Voll und ganz. Diese Zeilen sind sowieso ganz bestimmt unglaublich peinlich, wenn ich sie morgen zwischen einem Protos (für meinen Freund) und einem Loriot Mops (für meine Mama) hier auf meinem Block (einem echten übrigens, so mit Papier) entdecke. Schöne Symbolik oder? Komödiant und Kämpfer. Aber warum auch nicht, ich glaube überall hier ist eine schöne Symbolik, wenn ich sie nun zwischen die Zeichnung vom schreienden Lil Wayne und dem kotzenden Zwerg gesetzt hätte, was wäre dann? - wenn man was sehen will, sieht man auch was- wie immer werde ich mich in 20 30 40 jahren ärgern, dass wir uns nicht mehr gemeldet haben? das du weg bist und wir uns nicht mehr gemeldet haben? Wegen was? Wegen stolz, falschem auch noch, vermute ich. Aber welcher ist der echte? Ich glaube es wird nicht besser. Nein. Beste Freunde für immer. Immerhin 15 Jahre von für immer haben wir geschafft.
14.10.14 22:41


Werbung


hallo welt

also, ich habe keine ahnung ob das hier jemals jemand lesen wird, außer mir und meinem besten freund der NSA natürlich, und es ist mir auch relativ egal...ich dachte ich versuchs einfach mal mit einem blog, warum auch nicht? so, um jetzt nicht so super unsympatisch rüberzukommen, von wegen mir ist eh alles egal, einfach mal ein paar informationen zu meiner person: ich bin 17, lebe in einem bunten haushalt mit einem kleintierzoo, der neben 2 katzen auch 2(-3) kaninchen (die sterben immer mal wieder) einen hund und 2 riesige Gläser mit krabben und einmal wasserschnecken beherbergt, man sieht also, wir haben uns auch um das unterwasserhaus bemüht. außerdem hat sich hier seit kurzem auch eine sehr seltsame spezies namens mac book eingenistet, aus der aber wirklich niemand schlau wird, das schreiben klappt jetzt so langsam, aber ich sehen mir doch mein gutes altes robustes(!!!!!!) windowsschlachtschiff zurück... sooo ja ich lass diese spontanidee jetzt erstmal ein bisschen auf mich wirken und mal schauen, wenn sie mir morgen noch so gut gefällt, dann lesen wir uns (ich rede jetzt einfach mal so, als wäre ich mir meiner sache sicher) bald wieder bussi
29.1.14 22:59





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung